Chateauneuf-du-Pape Vieilles Vignes 2004

Domaine de Marcoux

Chateauneuf-du-Pape Vieilles Vignes 2004

Catherine und Sophie Armenier – zwei Schwestern mit viel Energie und Leidenschaft für ihren Beruf übernehmen 1995 dieses Weingut bei Orange im Rhônetal, das bis dahin von ihrem Bruder Philippe Armenier geführt wurde. Der biodynamisch bewirtschaftete Weingarten hat eine Fläche von etwa 17,5 ha und gehört zu den angesehensten der Appellation.
129,99 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 lt |
(1 lt 173,32 €)

Nicht auf Lager

Art.Nr.: 136957#1.000

Beschreibung

Dieser kraftvolle Châteauneuf-du-Pape vom Weingut Domaine de Marcoux wird aus den Rebsorten Grenache, Mourvèdre, Syrah und Cinsault gekeltert. Diese werden auf dreizehn im Durchschnitt 50 Jahre alten Parzellen des Weinguts angebaut.
Das Ergebnis ist ein kraftvoller Wein mit einem betörenden Aroma roter Früchte und einer kraftvollen und harmonischen Tanninstruktur. Dieser Wein ist ein idealer Begleiter zu kraftvollen Speisen und ein Genuss für Liebhaber feiner Weine.
Rebsorte:
Alkoholgehalt: 14,5%
Herkunft: Frankreich / Rhone
Kontakt: Domaine de Marcoux; BP 31; 84231 Chateauneuf du Pape
FrankreichCatherine und Sophie Armenier – zwei Schwestern mit viel Energie und Leidenschaft für ihren Beruf übernehmen 1995 dieses Weingut bei Orange im Rhônetal, das bis dahin von ihrem Bruder Philippe Armenier geführt wurde. Der biodynamisch bewirtschaftete Weingarten hat eine Fläche von etwa 17,5 ha und gehört zu den angesehensten der Appellation.

* Wir bitten um Verständnis, dass das Produktdesign von der Abbildung abweichen kann.

Zutaten & Allergene

Schwefeldioxid und -erzeugnisse