Yellow Label Rich

Veuve Clicquot

Yellow Label Rich

In der Geschichte der Champagnerherstellung wurden Weine, die für mehr Süße gemischt wurden, üblicherweise als "RICH" bezeichnet. Früher gaben die Champagnertrinker in Russland ihrem Champagner zusätzlichen Zucker hinzu, um damit ihrem Wein eine persönliche Note zu geben.
79,99 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 lt |
(1 lt 106,65 €)
-
+

Auf Lager

Art.Nr.: 412405#1.000

Beschreibung

Der Rich Blend enthält Pinot Noir (45%) als Basis der Weinherstellung bei Veuve Clicquot. Dadurch erhält der Champagner seine charakteristische Struktur. Durch den hohen Anteil an Meunier (40%) entsteht eine vollmundige Mischung, während der Chardonnay (15%) für erfrischende Noten sorgt. Als Zugabe für den Rich Rosé gibt es 15% Rotwein (Pinot Noir).
Ein wichtiges Merkmal für den Rich ist die Dosage von 60 g/l. Dadurch entfalten sich die Aromen optimal. Der Kellermeister von Veuve Clicquot verrät: „Zucker im Champagner ist wie Gewürze bei Rezepten: Bei korrekter Dosierung kann er bestimmte Aromen hervorlocken und mit ihnen spielen.“

Herkunft: Frankreich / Champagne
Alkoholgehalt: 12%
Kontakt: Veuve Clicquot Ponsardin, 12 Rue du Temple, 51100, Reims, Frankreich

* Wir bitten um Verständnis, dass das Produktdesign von der Abbildung abweichen kann.

Zutaten & Allergene

Schwefeldioxid und -erzeugnisse