Pinot Noir 2018

Sabathi

Pinot Noir 2018

Bio

Steilheit und extrem kalkhaltige Böden lassen nach mühsamer und arbeitsintensiver Handarbeit große, tiefgründige, von Herkunft geprägte Weine entstehen. Die Ried Pössnitzberg ist die südlichste Ried der Steiermark. Hier herrschen perfekte Bedingungen für die französischen Rebsorten Chardonnay und Sauvignon Blanc und somit auch beste Voraussetzungen für die burgundische Rebsorte Pinot Noir. Pinot Noir reagiert sehr empfindlich auf die Unterschiede betreffen Bodentypen und Mikroklima und ist daher besonders geeignet, das spezifische Terroir einzubringen.

99,99 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 lt |
(1 lt 133,32 €)

Nicht auf Lager

Art.Nr.: 436199#1.000

Beschreibung

Sehr feine Nase; Waldbeerenaromen; perfekte Tanninstruktur, die sich mit etwas Zeit im Glas in schmeichelnde Süße verwandelt, sehr fein und seidig im Abgang.
Speisenempfehlung: gebratene Kräuterseitlinge auf Polentaschnitte, koreanisches Bulgogi Beef, Käsefondue, Thunfischsteak, Wildgeflügel (Fasan, Gans und Ente), klassische Martinigans, rosa gebratener Rehrücken, Bouef Bourguignon.

Herkunft: Österreich / Steiermark
Alkoholgehalt: 13,0%
Kontakt: Weingut Erwin Sabathi GmbH, Pössnitz 48, 8463 Leutschach, Österreich

* Wir bitten um Verständnis, dass das Produktdesign von der Abbildung abweichen kann.

Zutaten & Allergene

Schwefeldioxid und -erzeugnisse