Riesling Pechstein 2017

Mosbacher

Riesling Pechstein 2017

Bio
Das Weingut Mosbacher ist ein Familienbetrieb in dritter Generation mitten in dem malerischen Dorf Forst an der Weinstraße. Der Schwerpunkt liegt im Rieslinganbau. Der Name "Pechstein" leitet sich vom hohen Basaltanteil (schwarzes, vulkanisches Gestein) des Bodens ab. Ein ehemals aktiver Vulkan der "Pechsteinkopf", oberhalb von Forst gelegen, verteilte vor Urzeiten große Mengen von vulkanischem Gestein.
44,99 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 lt |
(1 lt 59,99 €)

Nicht auf Lager

Art.Nr.: 431392#1.000

Beschreibung

Anfänglich zeigt sich der Pechstein puristisch mit frischer Citrusfrucht in der Nase. Beim Entfalten im Glas ergänzen dezent-rauchige Noten und ein betörender Hauch Vanille den Biss und Charakter. Eine Mehrdimensionalität beweist sich durch eine schlanke Phenolik und einer mineralischen Säure, die ebenso Langlebigkeit verspricht. Der Pechstein vibriert, erzeugt Spannung und lässt erahnen, was noch Großes auf uns wartet.

Herkunft: Deutschland / Pfalz
Alkoholgehalt: 13,5%
Kontakt: Weingut Georg Mosbacher, Weinstraße 27, 67147 Forst, Deutschland

* Wir bitten um Verständnis, dass das Produktdesign von der Abbildung abweichen kann.

Zutaten & Allergene

Schwefeldioxid und -erzeugnisse