Grüner Veltliner Hinter der Burg Federspiel 2020

Prager

Grüner Veltliner Hinter der Burg Federspiel 2020

Die besondere Wertschätzung des Weingutes Prager gehört dem Grünen Veltliner und dem Riesling. Die seit Generationen im Weingut Prager kultivierte regionaltypische Rebsorte ist der Grüne Veltliner. Besonders bemerkenswert sind die bis zu 60 Jahre alten Rebbestände dieser Sorte. Das hohe Alter der Reben schenkt dem Wein eine unvergleichliche Dichte und eine besonders ausgeprägte Mineralität.
24,99 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 lt |
(1 lt 33,32 €)

Nicht auf Lager

Art.Nr.: 433027#1.000

Beschreibung

Hinter der Burg von Weißenkirchen (seitlich am Fuße der Riede Achleiten) ist die Herkunft dieses Grünen Veltliners, mit klassischem Wachauer Urgesteinsboden.
Helles Grüngelb, in der Nase riecht er förmlich nach güldenem Schmelz, Honigmelone, Apfel, leichter exotischer Einschlag und zart-herbe Würze. Am Gaumen wiederholt sich das Spiel, herrlicher Fruchtschmelz, sehr elegante Textur, begleitet von einer straffen Mineralik, genau dazu passende Säure, sortentypische Würze mit einem exotischen Touch auch im Nachhall.

Herkunft: Österreich / Wachau
Alkoholgehalt: 12,5%
Kontakt: Weingut Prager, Wachaustraße 48, 3610 Weißenkirchen/Wachau, Österreich

* Wir bitten um Verständnis, dass das Produktdesign von der Abbildung abweichen kann.

Zutaten & Allergene

Schwefeldioxid und -erzeugnisse